Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Umstrittenes Projekt am Flughafen Memmingen

Wann die Arbeiten für den Amazon-Neubau am Allgäu Airport starten könnten

Ein Amazon-Verteilzentrum soll am Allgäu Airport in Memmingerberg entstehen.

Ein Amazon-Verteilzentrum soll am Allgäu Airport in Memmingerberg entstehen.

Bild: Patrick Pleul, dpa (Symbolbild)

Ein Amazon-Verteilzentrum soll am Allgäu Airport in Memmingerberg entstehen.

Bild: Patrick Pleul, dpa (Symbolbild)

Die Pläne für den Bau eines Amazon-Verteilzentrums beim Flughafen Memmingen werden offensichtlich wieder konkreter. Die Gespräche sind "auf der Zielgeraden".
30.06.2021 | Stand: 06:47 Uhr

Bei den Verhandlungen über ein Amazon-Verteilzentrums beim Allgäu Airport befinde man sich „auf der Zielgeraden“, sagt Flughafen-Geschäftsführer Ralf Schmid. Er hofft auf einen Vertragsabschluss „im Laufe des Sommers“. Erste vorbereitende Arbeiten könnten dann im „späten Herbst“ beginnen. „Wir prüfen derzeit die Möglichkeit, ein Verteilzentrum in der Region um Memmingen zu eröffnen“, heißt es auf Nachfrage bei Amazon.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar