Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Landrat wehrt sich gegen Ärzte-Kritik

Eder: „Kämpfe wie jeder andere Landrat mit aller Kraft gegen das Virus"

Alex Eder reagiert überrascht auf die Kritik des Ärztlichen Kreisverbands Memmingen-Unterallgäu und nimmt dazu Stellung.

Alex Eder reagiert überrascht auf die Kritik des Ärztlichen Kreisverbands Memmingen-Unterallgäu und nimmt dazu Stellung.

Bild: Alexander Kaya

Alex Eder reagiert überrascht auf die Kritik des Ärztlichen Kreisverbands Memmingen-Unterallgäu und nimmt dazu Stellung.

Bild: Alexander Kaya

Alex Eder wird wegen seiner Haltung zur Impfung vom Ärztlichen Kreisverband Memmingen-Unterallgäu deutlich kritisiert. Er fühlt sich zu Unrecht attackiert.
23.11.2021 | Stand: 17:01 Uhr

Der Ärztliche Kreisverband Memmingen-Unterallgäu hatte sich angesichts der dramatischen Entwicklung bei den Corona-Fällen und der sich immer weiter zuspitzenden Situation auf den Intensivstationen in einem Offenen Brief an Landrat Alex Eder gewandt.

Für nur 0,99 € einen Monat alle exklusiven AZ Plus-Artikel auf allgaeuer-zeitung.de lesen
Jetzt testen
Ausblenden | Ich habe bereits ein Abo.