Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Memmingerberg

Am Allgäu-Airport Memmingen entstehen Hunderte neue Parkplätze für Fluggäste

Auf einer Fläche in der Nähe des Terminals soll ein Parkplatz für rund 650 Fluggäste und Besucher des Allgäu-Airports gebaut werden.

Auf einer Fläche in der Nähe des Terminals soll ein Parkplatz für rund 650 Fluggäste und Besucher des Allgäu-Airports gebaut werden.

Bild: Uwe Hirt

Auf einer Fläche in der Nähe des Terminals soll ein Parkplatz für rund 650 Fluggäste und Besucher des Allgäu-Airports gebaut werden.

Bild: Uwe Hirt

Für Fluggäste sollen künftig 650 Stellplätze in der Nähe des Terminals zur Verfügung stehen. Möglich macht dies ein Tausch mit der Firma Magnet-Schultz.
10.05.2022 | Stand: 07:14 Uhr

Ende vergangenen Jahres hatte der Memmingerberger Gemeinderat grünes Licht für eine neue Parkfläche für knapp 650 Fahrzeuge von Besuchern und Passagieren des Flughafens gegeben. Allerdings sollten die Flächen dem Allgäu-Airport nur sieben Jahre zur Verfügung stehen. Danach war geplant, dass das Gelände rückgebaut und rekultiviert wird. Nun soll diese zeitlich begrenzte Nutzung aber wegfallen. Daher stand das Thema kürzlich erneut auf der Tagesordnung des Gemeinderats.

Für nur 0,99 € einen Monat alle exklusiven AZ Plus-Artikel auf allgaeuer-zeitung.de lesen
Jetzt testen
Ausblenden | Ich habe bereits ein Abo.