Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Gesundheit

Schlaganfall-Symposium in Memmingen: Schnelle Behandlung ist überlebenswichtig

Privatdozent Dr. Christoph Lichy, Chefarzt der Neurologie am Klinikum Memmingen (links), und Professor Dr. Johannes Woitzik, Direktor der Uniklinik für Neurochirurgie in Oldenburg, diskutierten bei einem Symposium in der Memminger Stadthalle mit Besuchern über das Thema „Operative Schlaganfallbehandlung“.

Privatdozent Dr. Christoph Lichy, Chefarzt der Neurologie am Klinikum Memmingen (links), und Professor Dr. Johannes Woitzik, Direktor der Uniklinik für Neurochirurgie in Oldenburg, diskutierten bei einem Symposium in der Memminger Stadthalle mit Besuchern über das Thema „Operative Schlaganfallbehandlung“.

Bild: Fotos: Walter Müller und Klinikum Memmingen

Privatdozent Dr. Christoph Lichy, Chefarzt der Neurologie am Klinikum Memmingen (links), und Professor Dr. Johannes Woitzik, Direktor der Uniklinik für Neurochirurgie in Oldenburg, diskutierten bei einem Symposium in der Memminger Stadthalle mit Besuchern über das Thema „Operative Schlaganfallbehandlung“.

Bild: Fotos: Walter Müller und Klinikum Memmingen

Bei einer Veranstaltung des Memminger Klinikums geht es um  Infarkte im Gehirn und deren Behandlung. Worauf Angehörige achten sollten.
07.10.2020 | Stand: 18:00 Uhr

Eine Veranstaltung für Profis: Mit Professor Dr. Johannes Woitzik aus dem niedersächsischen Oldenburg war zum Thema klinische Schlaganfall-Behandlung ein ausgewiesener Experte in Memmingen. Der Direktor der Universitätsklinik für Neurochirurgie der Universität Oldenburg sprach in der Stadthalle im Rahmen eines Symposiums des Klinikums. Bevor jedoch die klinische, in schwereren Fällen dann oftmals operative Behandlung ansetzen kann, ist die Entstehung eines solchen Hirninfarktes für Patienten und deren Umfeld von wesentlicher Bedeutung.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat