Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Wohnungsbau

Stadtrat in Memmingen lehnt Bau von Mehrfamilienhaus ab

Baulücke Marquardstraße

Diese Baulücke soll geschlossen werden. Die Planung für ein dreigeschossiges Mehrfamilienhaus lehnt der Bauausschuss des Memminger Stadtrats jedoch ab.

Bild: Uwe Hirt

Diese Baulücke soll geschlossen werden. Die Planung für ein dreigeschossiges Mehrfamilienhaus lehnt der Bauausschuss des Memminger Stadtrats jedoch ab.

Bild: Uwe Hirt

Das Gebäude mit acht Wohneinheiten im Stadtteil Amendingen ist „zu massiv und zu dicht an den Grundstücksgrenzen“. Es kam auch ein anderes Problem zur Sprache.
27.05.2021 | Stand: 19:31 Uhr

Einstimmig abgelehnt hat der Bauausschuss des Memminger Stadtrats den Bauantrag für den Neubau eines dreigeschossigen Mehrfamilienhauses mit acht Wohneinheiten und einer Tiefgarage auf dem unbebauten Grundstück Marquardstraße 44 in Amendingen.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat