Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Nachruf

Trauer um Graf Albert Fugger von Glött

Graf Albert  Fugger von Glött

Graf Albert Fugger von Glött

Bild: Johann Stoll

Graf Albert Fugger von Glött

Bild: Johann Stoll

Der Adlige aus dem Unterallgäu war politisch und sozial engagiert - auch in den Stiftungen seiner Familie.
Graf Albert  Fugger von Glött
Von Redaktion Memminger Zeitung
29.12.2020 | Stand: 18:08 Uhr

Im Alter von 88 Jahren ist unmittelbar vor Weihnachten Albert Graf Fugger von Glött aus Kirchheim verstorben. Er war vielfältig politisch engagiert und stand über Jahrzehnte hinweg dem Familienseniorat vor, das die drei Fugger-Linien (Fugger-Babenhausen, Fugger von Glött, Fugger-Kirchberg) vereint und alle wichtigen Entscheidungen über die Fugger-Stiftungen trifft.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat