Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Modellprojekt

Wie Memmingen das Klima verbessern will

Wo sind Kaltluftschneisen in Memmingen? Wo sollte nicht gebaut werden? Um diese und andere Fragen geht es beim Modellprojekt "Klimagerechter Städtebau".

Wo sind Kaltluftschneisen in Memmingen? Wo sollte nicht gebaut werden? Um diese und andere Fragen geht es beim Modellprojekt "Klimagerechter Städtebau".

Bild: Thomas Schwarz

Wo sind Kaltluftschneisen in Memmingen? Wo sollte nicht gebaut werden? Um diese und andere Fragen geht es beim Modellprojekt "Klimagerechter Städtebau".

Bild: Thomas Schwarz

Die Stadt soll mit anderen Kommunen Ideen entwickeln, um beim Städtebau zukunftsweisend zu sein. Eine Frage: Wo wird es im Sommer zu heiß in der Stadt?
19.11.2020 | Stand: 08:03 Uhr

Als eine von acht Städten in Bayern wurde Memmingen für das Modellprojekt „Klimagerechter Städtebau“ ausgewählt. Das soll der Stadt Zuschüsse und fachliche Beratung bringen – und dem Freistaat Konzepte, die für andere Kommunen als Lösungsansätze dienen können.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat