Events am Wochenende im Allgäu

Was ist am Wochenende im Allgäu geboten? Event-Tipps aus der Redaktion

Das Volksfest in Sonthofen ist nur eine von vielen Veranstaltungen, die an diesem Wochenende (24.-26.Juni) im Allgäu stattfinden - zehn Tipps aus der Redaktion.

Das Volksfest in Sonthofen ist nur eine von vielen Veranstaltungen, die an diesem Wochenende (24.-26.Juni) im Allgäu stattfinden - zehn Tipps aus der Redaktion.

Bild: Günter Jansen (Archiv)

Das Volksfest in Sonthofen ist nur eine von vielen Veranstaltungen, die an diesem Wochenende (24.-26.Juni) im Allgäu stattfinden - zehn Tipps aus der Redaktion.

Bild: Günter Jansen (Archiv)

Volksfest in Sonthofen, Tag der offenen Gartentür und noch viel mehr: Welche Events finden am Wochenende (24.6.-26.6.) im Allgäu statt? Unsere Tipps.
24.06.2022 | Stand: 18:20 Uhr

Was ist am Wochenende im Allgäu los? In der Region finden vom 24. über den 25. bis zum 26. Juni besonders viele Veranstaltungen statt. Egal ob Musik, Street Food, Sport oder Volksfest: In diesem Artikel stellen wir verschiedene Veranstaltungstipps unserer Redaktion vor.

Volksfest Sonthofen mit Festzelt

Am Freitag startet nach zweijähriger Pause wieder das Volksfest in Sonthofen. Besucherinnen und Besucher erwarten dort bis zum Sonntag, 3. Juli verschiedene Fahrgeschäfte, Schieß- und Losbuden sowie verschiedene Stände und ein Biergarten. Das Fest findet auf dem Marktanger-Gelände statt und öffnet täglich um 14 Uhr (Sonntags bereits um 11 Uhr). Zusätzlich gibt es ein Festzelt in dem die Stadtkapelle das Fest am Freitag eröffnen wird.

„Kleine Kunst auf kleinen Plätzen“ in Weiler

Die 20. Auflage des Open-Air-Festivals "Kleine Kunst auf kleinen Plätzen" findet am Freitag, 24. Juni in Weiler statt. Besuchern des Festivals wird ein vielfältiges Musikprogramm auf verschiedenen Bühnen im Ortskern von Weiler angeboten. Jeder Platz wird von einem Wirt oder Verein bewirtet sodass auch für das leibliche Wohl gesorgt ist. Musikalisch sind die verschiedensten Stilrichtungen vertreten. Los geht es am Freitag, 24. Juni um 19 Uhr Am Hausbach mit der Musikschule Westallgäu. Alle anderen Bühnen starten dann um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Alle Informationen zu auftretenden Künstlern und den Uhrzeiten finden Sie hier.

Kleine Kunst auf kleinen Plätzen: Das Open-Air-Festival findet am Freitag, 24. Juni in Weiler statt.
Kleine Kunst auf kleinen Plätzen: Das Open-Air-Festival findet am Freitag, 24. Juni in Weiler statt.
Bild: Matthias Becker

Schmecktakel - Leutkircher Street Food Markt

Lesen Sie auch
##alternative##
Veranstaltungs-Tipps im Allgäu

Toy-Run, Kunstmarkt oder Volksfest: Das ist am Wochenende im Allgäu geboten

Von Samstag, 25. Juni bis Sonntag, 26. Juni findet in Leutkirch der Street Food Markt "Schmecktakel" statt. Dabei können Gäste frisch zubereitete kulinarische Speisen aus der ganzen Welt probieren. Am Sonntag wird es außerdem einen verkaufsoffenen Sonntag in Leutkirch geben. Abgerundet wird der Markt durch Live-Musik sowie verschiedenen Straßenkünstlern und Schaustellern. Am Samstag hat der Markt von 11 bis 23 Uhr und am Sonntag von 11 bis 21 Uhr geöffnet.

Springfestival in Memmingen

Pferde-Fans aufgepasst: Das ganze Wochenende, von Freitag bis Sonntag, findet in der Memminger Reitarena am Oberen Eschhaldenweg ein dreitägiges Springfestival statt. Dabei geht es unter anderem um die Qualifikation zum Bundeschampionat und den Schwaben Masters Cup. Die Springprüfungen beginnen am Freitag und Sonntag um 9 Uhr, am Samstag bereits um 8 Uhr und enden jeweils gegen 18 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos.

Marktfest in Oberstaufen

Zwischen Freitag, 24. Juni und Sonntag, 26. Juni findet in Oberstaufen das Marktfest statt. Start ist am Freitag um 19 Uhr mit der Staufener Rocknacht. Am Samstag gibt es dann ab 12 Uhr Live-Musik und ein großes Kinderprogramm bevor um 20.30 Uhr die Partynacht startet. Den Abschluss bildet ein großer Familientag am Sonntag ab 10 Uhr.

Beim Marktfest Oberstaufen erwarten die Besucher am Wochenende verschiedene Events vom Kindertag bis zur Partynacht.
Beim Marktfest Oberstaufen erwarten die Besucher am Wochenende verschiedene Events vom Kindertag bis zur Partynacht.
Bild: Günter Jansen (Archiv)

Unterallgäuer Triathlon Ottobeuren

Am Samstag starten rund 400 Sportlerinnen und Sportler beim 31. Unterallgäuer Triathlon. Der Startschuss fällt um 10 Uhr bei den Attenhausener Baggerseen. Die Siegerehrung soll dann gegen 14.30 Uhr im Ottobeurener Stadion stattfinden. Wer die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gerne an der Strecke unterstützen will, findet hier genaue Infos zum Streckenverlauf.

Beim Unterallgäuer Triathlon in Ottobeuren gehen am Samstag wieder hunderte Sportlerinnen und Sportler an den Start.
Beim Unterallgäuer Triathlon in Ottobeuren gehen am Samstag wieder hunderte Sportlerinnen und Sportler an den Start.
Bild: Siegfried Rebhan (Archiv)

Parknacht Festival Lindenberg

Beim Parknacht Festival treten am Samstag, 25. Juni zwischen 16 und 24 Uhr zehn verschiedene Musiker beziehungsweise Musikgruppen in Lindenberg auf. Das Musikfest findet im Stadtpark statt und kostet keinen Eintritt.

Allgäu Wakemasters in Memmingen

Zum zweiten Mal veranstaltet der Memminger Verein für Surf- und Boardsport „Sons of Allgäu“ zusammen mit dem Deutschen Wasserski & Wakeboard Verband am Samstag, 25. Juni die "Allgäu Wakemasters" aus. Bei dem Wettkampf messen sich Wakeboarder auf der Anlage der "Wakecity Memmingen". Start ist um 12 Uhr. Zwischen 13 und 15 Uhr können Besucher sogar selber einmal kostenlos das Wakeboardfahren ausprobieren.

Wakeboard Bayerische Meisterschaft in Memmingen
Wakeboard Bayerische Meisterschaft in Memmingen
Bild: Siegfried Rebhan

New- und Oldtimer-Treffen bei Schloss Neuschwanstein

Besitzer von Young und Oldtimern treffen sich am Samstag, 25. Juni und Sonntag, 26. Juni in Schwangau zur fünften "Königs Klassik". Erwartet werden etwa 31 Fahrzeuge, die ab 8.30 per Rallye durch das Voralpenland fahren wollen. Am Samstagabend gibt es die Siegerehrung am Schlossbrauhaus mit Live-Musik und Festabend. Das genaue Programm der "Königs Klassik" finden Sie hier.

Bilderstrecke

Bilder von der Oldtimer-Rallye "Königs Klassik Schwangau" 2021

Tag der offenen Gartentür

In vielen Bundesländern findet am Sonntag, 26. Juni der Tag der offenen Gartentüre statt. Dabei öffnen private Gärten ihre Pforten, sodass Besucher sie besichtigen können. Dabei ergibt sich oft ein konstruktiver Austausch unter den Gärtner-Fans. Im Allgäu sind unter anderem einige Gärten im Ostallgäu und im Westallgäu dabei. Die Gärten sind am Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Alle aktuellen Nachrichten aus dem Allgäu lesen Sie hier.