Polizei sucht 35-Jährigen

Straftäter kehrt nicht in Psychiatrie zurück: Polizei und Staatsanwaltschaft suchen diesen Mann

Nach dem 35 Jahre alten Marcel Thieser fahnden die Staatsanwaltschaft und das Polizeipräsidium Ravensburg.

Nach dem 35 Jahre alten Marcel Thieser fahnden die Staatsanwaltschaft und das Polizeipräsidium Ravensburg.

Bild: Polizei/Silas Stein, dpa

Nach dem 35 Jahre alten Marcel Thieser fahnden die Staatsanwaltschaft und das Polizeipräsidium Ravensburg.

Bild: Polizei/Silas Stein, dpa

Die Polizei in Ravensburg sucht öffentlich einen entflohenen Straftäter. Der 35-Jährige wird vermisst und wurde bei Amtzell bei Wangen im Westallgäu gesehen.
##alternative##
Von Allgäuer Zeitung
23.09.2021 | Stand: 15:48 Uhr

Die Staatsanwaltschaft Ravensburg und das Polizeipräsidium Ravensburg fahnden nach dem 35-jährigen Marcel Thieser: Der Strafgefangene war nach einem Urteil des Landgerichts Ravensburg im Zentrum für Psychiatrie Südwürttemberg in Weissenau untergebracht.

Lesen Sie auch
##alternative##
Nach Festnahme in Nürnberg

"Soko Radweg": Ermittler gehen Parallelen zu Hammerangriff nach

Dort ist er am vergangenen Samstagabend von einem Ausgang nicht zurückgekehrt.

Polizei beschreibt Gesuchten als "fremd- und eigengefährdend"

Seither sucht die Polizei nach dem Straftäter und bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe. Der 35-Jährige gilt nach Angaben der Staatsanwaltschaft und der Polizei wegen "eines völlig unüberlegten Verhaltens insbesondere im Umgang mit Feuer als fremd- und eigengefährdend".

Er hielt sich häufig im Großraum Bodenseekreis auf und übernachtete vorwiegend im Freien, in leerstehenden oder wenig genutzten Gebäuden und Kellern, heißt es in einer Polizeimitteilung.

Mann am Montag offenbar in Amtzell gesehen

Am vergangenen Montag, 20. September, wurde der Gesuchte möglicherweise in Amtzell bei Wangen im Westallgäu gesehen. Er ist offenbar zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs und dürfte nur wenig Bargeld dabei haben.

So sieht der vermisste 35-Jährige aus dem Landkreis Ravensburg aus

  • Marcel Thieser ist laut Polizei 1.67 Meter groß,
  • etwa 75 Kilogramm schwer,
  • hat eine kräftige Statur
  • und kurze dunkelblonde Haare.
  • Bei seinem Verschwinden trug er eine schwarze Herbstjacke mit bordeauxroten Applikationen an den Schultern und dem Brustbereich, sowie eine dunkelroten Kapuze mit weißen Bändeln.
  • Zudem trug er eine dunkle Jogginghose, vermutlich camouflagefarben,
  • möglicherweise eine dunkelrote Basecap,
  • und eventuell neonfarbene Schuhe.

Hinweise an die Polizei in Ravensburg

Wer den Gesuchten gesehen hat, soll sich beim Polizeipräsidium Ravensburg unter Telefon 0751/803-0 melden.

Lesen Sie auch: Hopferau: Telefonbetrüger sucht sich das falsche Opfer aus