Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Flammen schlugen aus Mehrfamilienhaus

Bei einem Brand in Heimesreutin bei Lindau entsteht Schaden von einer halben Million Euro

Ein Feuer ist am Samstagabend in einer Wohnung in Lindau ausgebrochen.

Ein Feuer ist am Samstagabend in einer Wohnung in Lindau ausgebrochen.

Bild: Christian Flemming

Ein Feuer ist am Samstagabend in einer Wohnung in Lindau ausgebrochen.

Bild: Christian Flemming

Großeinsatz am Samstagabend in Lindau: Aus noch ungeklärter Ursache war es zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus gekommen. Der Schaden ist hoch.
08.02.2021 | Stand: 13:34 Uhr

Als die Feuerwehr eintraf, schlugen die Flammen bereits aus den Fenstern der Wohnung: Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Lindau am Samstag ist hoher Sachschaden entstanden. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund eine halbe Million Euro. Eine Hälfte des Wohngebäudes ist laut Feuerwehr vorerst nicht bewohnbar. Zudem gab es drei Leichtverletzte.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat