Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Corona in Klinik

Corona-Fälle bestätigt: Paracelsus-Klinik in Scheidegg geschlossen

Nach mehreren Corona-Infektionen ruht derzeit der Betrieb in der Paracelsus-Klinik.

Nach mehreren Corona-Infektionen ruht derzeit der Betrieb in der Paracelsus-Klinik.

Bild: Caroline Mittermeier (Archiv)

Nach mehreren Corona-Infektionen ruht derzeit der Betrieb in der Paracelsus-Klinik.

Bild: Caroline Mittermeier (Archiv)

Das Gesundheitsamt hat die vorübergehende Schließung der Paracelsus-Klinik in Scheidegg angeordnet. Zuvor hatte es acht positive Tests gegeben. Was das bedeutet.
03.11.2020 | Stand: 09:18 Uhr

In der Paracelsus-Klinik in Scheidegg ruht der Betrieb. Grund ist eine entsprechende Anordnung des Lindauer Gesundheitsamtes. Zuvor waren vier Patientinnen und vier Mitarbeiter der Klinik positiv auf Covid-19 getestet worden. Die Schließung sei „faktisch alternativlos“, sagt Klinikmanager Martin Schömig. Die meisten Patientinnen befinden sich mittlerweile zu Hause.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat