Zeugen gesucht

Beifahrer bei Unfall in Grünenbach schwer verletzt - Polizei findet Fahrer schlafend im Auto

Nach einem Unfall in der Nacht in Grünenbach sucht die Polizei Zeugen.

Nach einem Unfall in der Nacht in Grünenbach sucht die Polizei Zeugen.

Bild: Malte Christians, dpa (Symbolbild)

Nach einem Unfall in der Nacht in Grünenbach sucht die Polizei Zeugen.

Bild: Malte Christians, dpa (Symbolbild)

Bei einem Unfall in Grünenbach wurde ein Mann schwer verletzt. Die Polizei fand den Fahrer später schlafend in seinem Auto - aber nicht am Unfallort.
16.06.2022 | Stand: 12:41 Uhr

Bei einem Unfall in Grünenbach im Westallgäu in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag hat es nach einer Veranstaltung einen Unfall gegeben. Dabei wollte laut Polizei ein betrunkener Autofahrer nach Hause fahren. Er kam jedoch von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Der Beifahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Sie wollen immer über die neuesten Nachrichten aus dem Westallgäu sein? Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen, täglichen Newsletter "Der Tag im Westallgäu".

Unfall in Grünenbach: Polizei sucht Zeugen

Die Polizei hat den Fahrer schlafend im Auto angetroffen. Allerdings stand der Wagen dann nicht mehr an der Unfallstelle, sondern wurde offenbar von einer bislang unbekannten Person umgeparkt.

Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen oder der unbekannten Person machen können, sollen sich bitte bei der Polizei Lindenberg unter der Telefonnummer 08381/92010 melden.

Mehr Nachrichten aus dem Westallgäu lesen Sie hier.