Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Mehrere Millionen Euro Schulden

Luxushotel Kaiserstrand am Bodensee meldet Insolvenz an - Hotelmanagerin ist überrascht

Das Hotel Kaiserstrand ist eine besondere Immobilie direkt am österreichischen Ufer des Bodensees.

Das Hotel Kaiserstrand ist eine besondere Immobilie direkt am österreichischen Ufer des Bodensees.

Bild: Wolfgang Schneider

Das Hotel Kaiserstrand ist eine besondere Immobilie direkt am österreichischen Ufer des Bodensees.

Bild: Wolfgang Schneider

Das Hotel in Lochau hat zwar eine spektakuläre Lage am See, aber seit Jahren keinen wirtschaftlichen Erfolg. Dennoch überrascht die Pleite die Hotelmanagerin.
04.11.2021 | Stand: 07:57 Uhr

Nicht jeder Betrieb hat eine derart spektakuläre Lage am Bodensee. Geholfen hat das dem Hotel Kaiserstrand in Lochau offenbar nicht. Die Betreibergesellschaft mit Sitz in der Steiermark hat nach Medienberichten über Jahre hinweg Verluste erwirtschaftet. Jetzt haben die Eigentümer der Immobilie die Reißlinie gezogen und einen Insolvenzantrag gestellt. Priorität habe die „nachhaltige Sicherung dieses einzigartigen Standortes“, teilt Dieter Bitschnau, Sprecher der Investoren, in einer Pressemitteilung mit. Das Insolvenzverfahren wurde am Dienstag am Landgericht in Graz eröffnet.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar