Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Tourismus

Schluss nach 50 Jahren: Was ein Ehepaar aus Oberreute mit seinen Ferienwohnungen macht

Ferienhof Bucher Oberreute

50 Jahre lang waren (von rechts) Maria und Engelbert Bucher immer gern mit ihren Gästen im Gespräch – wie mit Brigitte und Peter Pechacek, die derzeit zum 30. Mal Urlaub bei ihnen machen.

Bild: Olaf Winkler

50 Jahre lang waren (von rechts) Maria und Engelbert Bucher immer gern mit ihren Gästen im Gespräch – wie mit Brigitte und Peter Pechacek, die derzeit zum 30. Mal Urlaub bei ihnen machen.

Bild: Olaf Winkler

Maria und Engelbert Bucher haben 1971 einen Ferienhof in Oberreute eröffnet. Seitdem hat sich der Tourismus verändert. Wieso sie jetzt als Vermieter aufhören.
29.09.2021 | Stand: 10:22 Uhr

Viel Skepsis haben Maria und Engelbert Bucher vor 50 Jahren in Oberreute mit ihrer Idee geerntet, als sie ankündigten, künftig Ferienwohnungen zu vermieten. „Wer kocht denn selbst im Urlaub?“, habe sie besonders häufig gehört, erinnert sich Maria Bucher. Doch der Erfolg gab dem Ehepaar Recht. Ein halbes Jahrhundert lang kamen die Gäste. Die zu Ende gehende Saison ist jedoch die letzte. Der Ferienhof Bucher schließt.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar