Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Mountainbike

So soll in Hergatz ein Bike-Park für alle entstehen

Auf dem Grundstück zwischen Sportplatz (im Vordergrund) und Bahnlinie (hinten) in Maria-Thann soll der neue Mountainbike-Park entstehen.

Auf dem Grundstück zwischen Sportplatz (im Vordergrund) und Bahnlinie (hinten) in Maria-Thann soll der neue Mountainbike-Park entstehen.

Bild: Olaf Winkler

Auf dem Grundstück zwischen Sportplatz (im Vordergrund) und Bahnlinie (hinten) in Maria-Thann soll der neue Mountainbike-Park entstehen.

Bild: Olaf Winkler

Der Gemeinderat Hergatz steht hinter dem Vorhaben des SV Maria-Thann. Wie das Projekt aussieht und wieso das Gremium in Sachen Finanzierung zögert.

10.09.2020 | Stand: 12:02 Uhr

Schon in wenigen Wochen soll es losgehen: Eine Gruppe von Mitgliedern des SV Maria-Thann will mit dem Bau eines Mountainbike-Parks beim Sportplatz beginnen. Vorsitzender Dieter Weißhäupl und Magnus Heidegger haben das Projekt jetzt im Gemeinderat Hergatz vorgestellt. Dort gab es viele anerkennende Worte – aber zunächst keine Zusage für eine weitere finanzielle Beteiligung.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat