Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Weiler-Simmerberg

Verkehrsberuhigung in der Bregenzer Straße: Das fordert die Gemeinde Weiler

Entlang der Bregenzer Straße wünscht sich die Gemeinde einen Fahrradschutzstreifen. Darüber entscheidet das Staatliche Bauamt Kempten.

Entlang der Bregenzer Straße wünscht sich die Gemeinde einen Fahrradschutzstreifen. Darüber entscheidet das Staatliche Bauamt Kempten.

Bild: Benjamin Schwärzler

Entlang der Bregenzer Straße wünscht sich die Gemeinde einen Fahrradschutzstreifen. Darüber entscheidet das Staatliche Bauamt Kempten.

Bild: Benjamin Schwärzler

Der Bauausschuss von Weiler-Simmerberg äußert konkrete Wünsche für die Bregenzer Straße – und will eine Wunschliste für alle drei Ortsteile erstellen.

03.08.2020 | Stand: 18:30 Uhr

Der Markt Weiler-Simmerberg soll sich beim Staatlichen Bauamt für einen Zebrastreifen auf der Bregenzer Straße im Bereich der Firma Rawe stark machen. Das hat der Bauausschuss des Gemeinderates beschlossen. Das gilt auch für einen Fahrradschutzstreifen von Bremenried in Richtung Ortskern. „Wenn wir etwas erreichen wollen, dann müssen wir es jetzt machen“, hatte Dr. Bernd Ferber vorab an das Gremium appelliert.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat