Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Corona-Pandemie im Allgäu

"Wir sind alle Risikopatienten": Corona-Ausbruch bei Dominikanerinnen in Kloster Bad Wörishofen

Auch bei den Dominikanerinnen in Bad Wörishofen gibt es nun Corona-Fälle.

Auch bei den Dominikanerinnen in Bad Wörishofen gibt es nun Corona-Fälle.

Bild: Tobias Hartmann (Archivbild)

Auch bei den Dominikanerinnen in Bad Wörishofen gibt es nun Corona-Fälle.

Bild: Tobias Hartmann (Archivbild)

Die Dominikanerinnen in Bad Wörishofen befinden sich in Quarantäne. An anderer Stelle ergreifen die Verantwortlichen nach positiven Tests strenge Maßnahmen.
13.10.2020 | Stand: 20:06 Uhr

Im Kloster von Bad Wörishofen lebt eine größtenteils hochbetagte Schwesternschaft. Priorin Brenner sagte unserer Redaktion am Dienstag, dass sich aktuell acht Schwestern im Kloster befinden, insgesamt sind es neun. Eine der Schwestern befindet sich aber im Urlaub.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat