Vermisstenfälle in Bayern

22-jähriger Vermisster tot in Kanal in der Oberpfalz gefunden

Die Polizei ermittelt im Fall eines 22-Jährigen, der in Weiden in der Oberpfalz tot aus einem Kanal geborgen wurde.

Die Polizei ermittelt im Fall eines 22-Jährigen, der in Weiden in der Oberpfalz tot aus einem Kanal geborgen wurde.

Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Die Polizei ermittelt im Fall eines 22-Jährigen, der in Weiden in der Oberpfalz tot aus einem Kanal geborgen wurde.

Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Freunde hatten den jungen Mann als vermisst gemeldet. Die Ursache ist noch unklar.

Die Polizei ermittelt im Fall eines 22-Jährigen, der in Weiden in der Oberpfalz tot aus einem Kanal geborgen wurde.
dpa
13.09.2020 | Stand: 10:02 Uhr

Ein vermisster 22-Jähriger ist tot aus einem Kanal in der Oberpfalz geborgen worden. Der junge Mann sei unter anderem mit Hubschraubern, Booten und Wärmebildkameras gesucht worden, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag.

Der Mann wurde aus einem Kanal bei Weiden in der Oberpfalz geborgen

Taucher bargen den jungen Mann am Samstagabend aus dem Flutkanal in Weiden in der Oberpfalz, nachdem Freunde ihn am Nachmittag als vermisst gemeldet hatten. "Wir haben die Info bekommen, dass er möglicherweise da reingefallen sein könnte", sagte der Sprecher. Wie es dazu kommen konnte, war zunächst nicht bekannt.