Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Wer zahlt das Kindergarten-Geld?

Bayerischer Gemeindetag: Freistaat soll Kita-Gebühren bezahlen

Wer zahlt die Kita-Gebühren, wenn Kinder die Einrichtungen coronabedingt nicht besuchen dürfen?

Wer zahlt die Kita-Gebühren, wenn Kinder die Einrichtungen coronabedingt nicht besuchen dürfen?

Bild: Sebastian Kahnert, dpa (Symbolfoto)

Wer zahlt die Kita-Gebühren, wenn Kinder die Einrichtungen coronabedingt nicht besuchen dürfen?

Bild: Sebastian Kahnert, dpa (Symbolfoto)

Eltern müssen auch für den Kindergarten zahlen, wenn sie die Kinder daheim betreuen. Verschiedenen Seiten fordern, dass der Freistaat die Gebühren übernimmt.
23.01.2021 | Stand: 20:39 Uhr

In die Debatte um die Erstattung der Kita-Gebühren für Eltern, die gerade ihre Kinder daheim betreuen, hat sich nun auch der Bayerische Gemeindetag eingeschaltet. Nach Informationen unserer Redaktion wünscht sich dieser von der Staatsregierung eine schnellstmögliche und unbürokratische Lösung, ähnlich der vom vergangenen Jahr.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar