Landkreis Landsberg am Lech

Waldarbeiter von umfallenden Baum in Eresing tödlich verletzt

Im Landkreis Landsberg am Lech wurde ein Mann bei Waldarbeiten von einem umfallenden Baum getroffen und tödlich verletzt.

Im Landkreis Landsberg am Lech wurde ein Mann bei Waldarbeiten von einem umfallenden Baum getroffen und tödlich verletzt.

Bild: Benedikt Siegert (Symbolbild)

Im Landkreis Landsberg am Lech wurde ein Mann bei Waldarbeiten von einem umfallenden Baum getroffen und tödlich verletzt.

Bild: Benedikt Siegert (Symbolbild)

Ein Mann ist in Oberbayern von einem umfallenden Baum getroffen und tödlich verletzt worden.
##alternative##
dpa
09.01.2022 | Stand: 11:13 Uhr

Bei Waldarbeiten sei der Baum am Samstagvormittag in Eresing (Landkreis Landsberg am Lech) unerwartet in zwei Teile gebrochen und habe den 66-Jährigen getroffen, teilte die Polizei am Sonntag. Zuvor hatte der Mann alleine die Fällung vorbereitet. Trotz Reanimationsversuchen starb er noch am Unfallort. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Zunächst gab es keine Hinweise auf ein Fremdverschulden.

Mehr Nachrichten aus Bayern lesen Sie hier.