DFB Pokal 2022/23

VfB Lübeck - FC Hansa Rostock im DFB-Pokal: Liveticker und Übertragung im TV oder Live-Stream

Um ihn geht es: Der DFB-Pokal. In der ersten Runde spielt unter anderem der VfB Lübeck gegen den FC Hansa Rostock. Wir haben die Infos zu TV-Übertragung und Live-Stream.

Um ihn geht es: Der DFB-Pokal. In der ersten Runde spielt unter anderem der VfB Lübeck gegen den FC Hansa Rostock. Wir haben die Infos zu TV-Übertragung und Live-Stream.

Bild: Tom Weller, dpa

Um ihn geht es: Der DFB-Pokal. In der ersten Runde spielt unter anderem der VfB Lübeck gegen den FC Hansa Rostock. Wir haben die Infos zu TV-Übertragung und Live-Stream.

Bild: Tom Weller, dpa

VfB Lübeck gegen FC Hansa Rostock: In der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals 2022/23 stoßen zwei norddeutsche Vereine aufeinander. Hier gibt es die Infos rund um die TV-Übertragung, Livestream und einen Liveticker.
22.06.2022 | Stand: 14:19 Uhr

Für den VfB Lübeck war das Los im DFB-Pokal 2022/23 sicher eines, das mehr Abwechselung verspricht als die letzten beiden. Nicht, weil der FC Hansa Rostock ein leichter Gegner wäre, sondern weil es endlich ein anderer Gegner als der FC St. Pauli ist. Die vergangenen zwei Teilnahmen der Lübecker am DFB-Pokal endeten jeweils in der ersten Runde, beide Male gegen den Kiezklub aus Hamburg. 2019/20 schied man im Elfmeterschießen aus, 2016/17 in der regulären Spielzeit (3:4, 0:3). Nun geht es also erneut gegen ein Team aus dem Norden Deutschlands, den FC Hansa Rostock. Damit verdoppelt sich der Anreiseweg im Vergleich zur Strecke nach Hamburg.

Wer das Spiel nicht im hohen Norden sondern im heimischen Fernseher verfolgen möchte, für den haben wir die nötigen Informationen zusammengetragen - der Anreiseweg bleibt für Sie damit identisch. Alles rund um das DFB-Pokal-Spiel VfB Lübeck - FC Hansa Rostock und die Übertragung live im TV oder Live-Stream sowie einen Liveticker haben wir. Außerdem klären wir die Frage, ob die Partie Lübeck vs. Rostock im Free-TV oder gratis Live-Stream zu sehen sein wird.

VfB Lübeck - FC Hansa Rostock im DFB-Pokal 2022/23 - Termin, Uhrzeit und Spielort

Das DFB-Pokal-Spiel zwischen dem VfB Lübeck und dem FC Hansa Rostock findet zur Fußball-Prime-Time statt: Am Samstag, 30.Juli, um 15.30 Uhr. Anstoß ist im Stadion an der Lohmühle in Lübeck. Dort trägt der VfB Lübeck seine Heimspiele aus.

VfB Lübeck vs. FC Hansa Rostock im DFB-Pokal 2022/23: Übertragung live im Free-TV und Live-Stream

Wird das DFB-Pokal-Spiel zwischen dem VfB Lübeck und dem FC Hansa Rostock live im Free-TV oder im kostenlosen Live-Stream gezeigt? Leider nein. Das DFB-Pokal-Spiel Lübeck - Rostock gehört nicht zu den Spielen, die ARD und ZDF live im Free-TV oder Stream zeigen, ebenso wenig wie das Spiel Dynamo Dresden - VfB Stuttgart. Sky (17,25 Euro monatlich) oder wow(ehemals Sky Ticket; 24,99 Euro pro Monat) bieten die einzigen Live-Übertragungen des DFB-Pokal-Spiels VfB Lübeck vs. FC Hansa Rostock an. Mit unserem Liveticker, den wir später für Sie eingefügt haben, können Sie jedoch sämtliche Entwicklungen der Partie VfB Lübeck - FC Hansa Rostock live und minütlich mitverfolgen. Die Highlights im Bewegtbild gibt es in der Nachberichterstattung bei ARD und ZDF.

Und nun gibt es alle bisherigen Infos bündig zusammengefasst:

  • Spiel:VfB Lübeck - FC Hansa Rostock
  • DFB-Pokal Runde: 1. Hauptrunde
  • Datum & Uhrzeit: 30. Juli, 15.30 Uhr
  • Spielort:Stadion an der Lohmühle, Lübeck
  • Übertragung im Free-TV: /
  • Übertragung im Pay-TV:Sky
  • Übertragung im Live-Stream:SkyGo, wow

DFB-Pokal 2022/23: VfB Lübeck gegen FC Hansa Rostock live - Ergebnis, Aufstellung, Spielstand im Liveticker

Wie versprochen noch unser Liveticker, mit dem Sie ganz bequem das DFB-Pokal-Spiel VfB Lübeck gegen FC Hansa Rostock und auch alle anderen Spiele der 1. Runde im DFB-Pokal 2022/23 verfolgen können - kostenlos.

Hinweis: Sollte der Liveticker beim ersten Laden mobil nicht richtig angezeigt werden, öffnen Sie bitte über die drei Punkte oben links das Menü und tippen auf "Live".

DFB-Pokal 2022/23: VfB Lübeck - FC Hansa Rostock: Bilanz und Infos

Der VfB Lübeck schaffte den Aufstieg in die dritte Liga, in der zeitgleich der FC Hansa Rostock spielte. Bei den beiden Aufeinandertreffen in der Saison 2020/21 gewann der VfB Lübeck das Heimspiel und kam immerhin zu einem Unentschieden im Rostocker Stadion. Die Saisonergebnisse hätten jedoch nicht gegensätzlicher sein können: Der FC Hansa Rostock stieg in die 2.Bundesliga auf, der VfB Lübeck in die Regionalliga ab.