Doku-Soap auf Kabel Eins

"Willkommen bei den Reimanns" 2022: Sendetermine und Übertragung der Herbst-Staffel

"Willkommen bei den Reimanns", Herbst 2022: Wir liefern Ihnen die Infos über Inhalt, Sendetermine, Übertragung im TV und Stream, Wiederholung.
##alternative##
Von Claus Holscher
22.09.2022 | Stand: 07:49 Uhr

Kabel Eins, die neue TV-Heimat des Auswanderer-Paars Konny und Manu Reimann, schwenkt seine Kamera in die geografische neue Heimat der beiden, die USA. "Willkommen bei den Reimanns", heißt es auch im Herbst des Jahres 2022. Wir begleiten Sie und liefern Ihnen hier alle wichtigen Infos zu der neuen Staffel.

"Willkommen bei den Reimanns": Die Sendetermine im Herbst 2022

Die neue Staffel der Serie startet am Sonntag, 25. September 2022, um 20.15 Uhr im linearen TV-Programm von Kabel Eins. Die digitale Version läuft zeitgleich bei Joyn, dem gemeinsamen Streaming-Dienst der Sendergruppe ProSiebenSat.1.

Der Sender hat sich bisher noch nicht zur genauen Anzahl der Episoden geäußert - explizit heißt es in der betreffenden Pressemitteilung nur "in den neuen Folgen". Immerhin also: mehrere.

Da wir uns an fünf Folgen pro Staffel gewöhnt haben, lehnen wir uns hier einfach mal aus dem Fenster und prognostizieren - vorläufig ohne jede Gewähr - diese Sendetermine:

  • 25. September 2022, 20.15 Uhr
  • 2. Oktober 2022, 20.15 Uhr
  • 9. Oktober 2022 2022, 20.15 Uhr
  • 16. Oktober 2022 2022, 20.15 Uhr
  • 23. Oktober 2022 2022, 20.15 Uhr

Worum geht es in der Doku-Soap "Willkommen bei den Reimanns"?

Konny und Manu Reimann gehören zu den wohl bekanntesten deutschen Auswanderern. 2004 - damals waren die beiden frisch verheiratet - zogen sie mit ihren Kindern Janina und Jason in die USA. In Gainesville (Texas) starten sie im Haus "Konny Island II", das seinen eigenen Leuchtturm besitzt, ein neues Leben. Zwölf Jahre später machten sie ihren nächsten Schritt und bezogen auf der Trauminsel O'ahu (Hawaii) das Haus "Konny Island III".

Konny Reimanns Markenzeichen sind Akkuschrauber, Schnauzbart und Cowboyhut. Schon in seiner Heimatstadt Hamburg war der gelernte Kälteanlagenbauer und Maschinenschlosser ein echter Allround-Handwerker, der am liebsten in Haus und Hof herumschraubt. Daran hat sich auch in den USA nichts geändert.

Konnys Frau Manu Reimann ist gelernte Damenschneiderin. Mittlerweile besitzt sie ein eigenes Kinderkleidungs-Label namens "Just Kiddies" und fungiert dort als Kreativdirektorin. Dabei legt sie großen Wert auf Bodenständigkeit und Nachhaltigkeit.

Die Kinder der beiden, Jason und Janina, waren noch im Teenie-Alter, als das Abenteuer begann. Mittlerweile haben beide eigene Familien gegründet, besuchen aber ihre Eltern regelmäßig auf Hawaii.

"Willkommen bei den Reimanns" - Was passiert in der neuen Staffel?

Es geht los mit großer Wiedersehensfreude, denn Tochter Janina kommt mit ihrem Mann Coleman und dem jungen Stammhalter Charlie zu einem Familientreffen nach Hawaii. Auch der Reimann-Junior Jason lässt sich blicken. Bei einer Messerwurf-Challenge dürfen die Männer bestimmen, welchen Ausflug sie machen - Konny gewinnt und entscheidet, dass mit vier Meter langen Galapagoshaien geschwommen wird. Mitten im offenen Meer, kein Schutzkäfig, dutzende Tiere. Den Damen ist dieses Abenteuer zu adrenalinhaltig, sie bevorzugen den nationalen Hula-Tanz.

Und sonst so? Es wird deutlich ruhiger. Konny werkelt an seinem Mammut-Projekt, einem 50-Quadratmeter-Pool mit Terrasse und Poolhaus. Dann geht es ans Ausbessern des undichten Daches, bevor es - man staune - die beiden Auswanderer mal wieder in ihre deutsche Heimat zieht.

Übertragung von "Willkommen bei den Reimanns" im TV und Stream

Die Übertragung läuft für Anhänger des linearen Fernsehens völlig konventionell bei Kabel 1. Wer gern ein anderes Endgerät benutzen möchte, wird zeitgleich beim Streaming-DienstJoyn fündig.

Gibt es eine Wiederholung von "Willkommen bei den Reimanns"?

Aber klar - auch zu dieser Frage lautet die Antwort Joyn. Dort ist die Doku-Soap nämlich noch eine ganze Weile als Stream abrufbar.

Der Basisdienst wird völlig kostenlos angeboten, man muss sich lediglich registrieren. Falls Sie das eine oder andere Extra wünschen, sollten Sie die Premium-Version Joyn Plus abonnieren, der erste Woche ist gratis. Für anschließend 6,99 Euro im Monat bietet dieser Dienst nach eigener Aussage eine "riesige Auswahl an Filme und Serien". Das funktioniert sowohl in der App als auch im Browser. Einen Satelliten- oder Kabelanschluss braucht man dazu nicht. Das Abo ist monatlich kündbar (Preise Stand September 2022).