Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Dramatischer Einsatz in Bregenz

24-Jähriger ertrinkt im Bodensee - über 100 Retter konnten ihm nicht helfen

In Bregenz hat es am Montag bei einem Badeunfall einen Toten gegeben. Ein 25-Jähriger konnte noch aus dem Wasser gezogen werden.

In Bregenz hat es am Montag bei einem Badeunfall einen Toten gegeben. Ein 25-Jähriger konnte noch aus dem Wasser gezogen werden.

Bild: Patrick Seeger, dpa (Archiv)

In Bregenz hat es am Montag bei einem Badeunfall einen Toten gegeben. Ein 25-Jähriger konnte noch aus dem Wasser gezogen werden.

Bild: Patrick Seeger, dpa (Archiv)

In Bregenz ist ein 24-Jähriger im Bodensee ertrunken. Nach dem Badeunfall im Wocherhafen waren über 100 Retter im Einsatz. Sie bargen den Mann aber tot.
##alternative##
Von Allgäuer Zeitung
13.07.2022 | Stand: 08:13 Uhr

Dramatische Stunden am Montagabend in Bregenz: Bei einem Badeunfall im Wocherhafen ist ein erst 24-jähriger Mann ertrunken. Ein weiterer Schwimmer (25) konnte gerettet werden, kam jedoch ins Krankenhaus.