Feuer

Brand im neuen Bahnhof von Lauterach

Brand im neuen Bahnhof von Lauterach.

Brand im neuen Bahnhof von Lauterach.

Bild: Julian Leitenstorfer, dpa (Symbolbild)

Brand im neuen Bahnhof von Lauterach.

Bild: Julian Leitenstorfer, dpa (Symbolbild)

Am Freitagabend brannte es im Technikraum des neuen Bahnhofes Lauterach im Forellenweg.
14.05.2022 | Stand: 11:17 Uhr

Passanten hatten am Freitagabend kurz vor Mitternacht Brandgeruch wahrgenommen, berichtet die Polizei. Aus dem Technikraum unter der Bahnunterführung brannte es bereits. 30 Feuerwehrleute rückten aus und löschten das Feuer. Offenbar waren im Technikraum deponierte Kartonabfälle in Brand geraten.

Mehr Nachrichten aus Österreich lesen Sie hier.

Für nur 0,99 € einen Monat alle exklusiven AZ Plus-Artikel auf allgaeuer-zeitung.de lesen
Jetzt testen
Ausblenden | Ich habe bereits ein Abo.