Formel 1 in der Türkei

Hamilton holt erste Türkei-Bestzeit vor Verstappen

Motorsport: Formel-1-Weltmeisterschaft, vor dem Großen Preis der Türkei, 1. Freies Training. Lewis Hamilton aus Großbritannien vom Team Mercedes in Aktion. Der Große Preis der Türkei findet am Sonntag, 10.10.2021, statt.

Motorsport: Formel-1-Weltmeisterschaft, vor dem Großen Preis der Türkei, 1. Freies Training. Lewis Hamilton aus Großbritannien vom Team Mercedes in Aktion. Der Große Preis der Türkei findet am Sonntag, 10.10.2021, statt.

Bild: Francisco Seco, dpa

Motorsport: Formel-1-Weltmeisterschaft, vor dem Großen Preis der Türkei, 1. Freies Training. Lewis Hamilton aus Großbritannien vom Team Mercedes in Aktion. Der Große Preis der Türkei findet am Sonntag, 10.10.2021, statt.

Bild: Francisco Seco, dpa

Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton ist im Auftakttraining zum Großen Preis der Türkei Bestzeit gefahren.
##alternative##
dpa
08.10.2021 | Stand: 16:57 Uhr

Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton ist im Auftakttraining zum Großen Preis der Türkei Bestzeit gefahren. Der englische Mercedes-Pilot verwies am Freitag in 1:24,178 Minuten Max Verstappen auf den zweiten Platz.

Dem niederländischen Red-Bull-Piloten fehlten 0,425 Sekunden auf Hamilton. Dritter nach der ersten einstündigen Einheit in Istanbul wurde Ferrari-Fahrer Charles Leclerc, der 0,476 Sekunden langsamer als der Führende war.

Hamilton im Freien Training auf dem ersten Platz - Vettel mit Platz 13

Aston-Martin-Pilot Sebastian Vettel kam nicht über Platz 13 hinaus, Mick Schumacher im Haas wurde 19. direkt vor seinem Stallrivalen Nikita Masepin.

Hamilton führt die WM-Wertung mit zwei Punkten Vorsprung auf Verstappen an. Der Brite muss nach einem regelwidrigen Motorenwechsel im Rennen am Sonntag aber zehn Positionen weiter hinten starten.