American Football

NFL sucht neuen Austragungsort für Super Bowl im Jahr 2024

Welche NFL-Teams im Super Bowl 2024 aufeinandertreffen werden, ist nicht klar. Doch auch der Austragungsort steht noch nicht fest.

Welche NFL-Teams im Super Bowl 2024 aufeinandertreffen werden, ist nicht klar. Doch auch der Austragungsort steht noch nicht fest.

Bild: dpa (Archivbild)

Welche NFL-Teams im Super Bowl 2024 aufeinandertreffen werden, ist nicht klar. Doch auch der Austragungsort steht noch nicht fest.

Bild: dpa (Archivbild)

Der für 2024 geplante Super Bowl in New Orleans muss wegen der Faschingsfeiern dort wohl doch woanders stattfinden. Eine Alternative gibt es schon.
Welche NFL-Teams im Super Bowl 2024 aufeinandertreffen werden, ist nicht klar. Doch auch der Austragungsort steht noch nicht fest.
dpa
15.10.2020 | Stand: 10:33 Uhr

Die NFL sucht für den Super Bowl im Jahr 2024 einen neuen Austragungsort. Die American-Football-Liga schob das in dreieinhalb Jahren geplante Spiel in New Orleans um ein Jahr, weil es sonst eine Kollision mit den Faschingsfeierlichkeiten zu Mardi Gras gegeben hätte, die in der Stadt in Louisiana traditionell groß gefeiert werden. Der Konflikt entstand, weil die NFL in absehbarer Zukunft 17 statt bislang 16 Spieltage vor den Playoffs absolviert und alles deswegen eine Woche länger dauert.

Findet der Super Bowl 2024 in Las Vegas statt?

Möglicher Gastgeber für das riesige Sportereignis im Februar 2024 ist laut einem Bericht auf der NFL-Homepage nun Las Vegas. Dort hätte im Frühjahr eigentlich der Draft vor dieser Saison stattfinden sollen. Wegen der Corona-Pandemie war es aber nur eine virtuelle Veranstaltung gewesen. Zudem gibt es dort ein neues Stadion.

Der Super Bowl zum Ende der laufenden Saison findet am 7. Februar 2021 in Tampa Bay statt. 2022 ist das neue Stadion in Los Angeles Austragungsort, 2023 hat Glendale im US-Bundesstaat Arizona zum dritten Mal den Zuschlag erhalten. Dort tragen die Arizona Cardinals ihre Heimspiele aus.