FC Bayern

Pressestimmen zur Pokal-Blamage des FC Bayern: "Sensation im Kieler Schnee"

Schwere Stunden für FC Bayern-Trainer Hansi Flick: Der FC Bayern ist im DFB-Pokal gegen Kiel rausgeflogen. Hier Reaktionen und Pressestimmen.

Schwere Stunden für FC Bayern-Trainer Hansi Flick: Der FC Bayern ist im DFB-Pokal gegen Kiel rausgeflogen. Hier Reaktionen und Pressestimmen.

Bild: Christian Charisius, dpa

Schwere Stunden für FC Bayern-Trainer Hansi Flick: Der FC Bayern ist im DFB-Pokal gegen Kiel rausgeflogen. Hier Reaktionen und Pressestimmen.

Bild: Christian Charisius, dpa

Der FC Bayern verliert im DFB-Pokal gegen Holstein Kiel. Und das verdient, wie es in den Kommentaren heute heißt. Hier Pressestimmen und Reaktionen.
14.01.2021 | Stand: 10:20 Uhr

Pressestimmen zum Pokal-Aus des FC Bayern: In der zweiten Runde des DFB-Pokals muss sich der Rekordmeister am Mittwochabend gegen den Zweitligisten Holstein Kiel geschlagen geben. Ein Triumph für Kiel, eine Blamage für die Bayern, wie die Kommentatoren der Medien heute feststellen. Hier Presseecho und Reaktionen.

"Ein Triumph für die Geschichtsbücher. Wahnsinn! Fußball-Zweitligist Holstein Kiel schmeißt Champions-League-Sieger FC Bayern München aus dem DFB-Pokal. Das Feiern haben sich die Störche nach einer Top-Leistung redlich verdient." Kieler Nachrichten

"Hat Kiel die Sensation geschafft? Nein! Denn Bayerns erste Pokal-Pleite gegen ein unterklassiges Team nach 17 Jahren ist nur auf den ersten Blick überraschend. Das früheste Bayern-Pokal-Aus seit der Saison 2000/01 hat sich abgezeichnet." Sport1

"Die Wackel-Bayern gehen k.o.! Bayern blamiert sich bei Zweitligist Holstein Kiel, fliegt im Elfmeterschießen in der zweiten Pokalrunde raus. [...] Eine Sensation im Kieler Schnee." Bild

"Womöglich liegen die Probleme der Bayern, die nicht erst bei der 2:3-Niederlage in Gladbach ihren Status der Unverwundbarkeit einbüßten, jedoch tiefer. Sie beginnen im Kopf, das zeigt sich bei zahlreichen Gesprächen mit Verantwortlichen und Spielern. Die Frage lautet: Ist es nur ein kurzfristiges Gefühl oder ein Anzeichen, das dem FC Bayern Sorge machen muss?" Welt

"Mit einer Energieleistung und dem nötigen Glück im Elfmeterschießen hat Holstein Kiel die vielleicht größte Sensation in seiner jüngeren Historie vollbracht." sportbuzzer

Pressestimmen: Das früheste Bayern-Pokal-Aus seit der Saison 2000/01 hat sich abgezeichnet

"Leidenschaft pur, eine hohe Effektivität und eine Prise Glück: Holstein Kiel ist mit dem Pokal-Coup gegen den FC Bayern sensationell ins Achtelfinale eingezogen." Kicker

"Die dürftigen Leistungen des FC Bayern sind nach dem Triple-Triumph vor ein paar Monaten menschlich – manche Fehler aber spotten jeder Beschreibung." Stuttgarter Zeitung

"Kiel kegelt Bayern dramatisch aus dem Pokal." n-tv

"FC Bayern blamiert sich bei Zweitligaverein. Im Kieler Schneegestöber ist der FC Bayern München ausgerutscht. Abwehrschwach, wie in den vergangenen Wochen sehr häufig, schlitterte der Champions-League-Sieger im Nachholspiel der zweiten Runde des DFB-Pokals bei Holstein Kiel direkt in eine Blamage." FAZ

"Sensation an der Förde. Zweitligist Holstein Kiel zwingt den FC Bayern völlig verdient ins Elfmeterschießen und verwandelt dort sechs von sechs Strafstößen. Die Bayern sind raus - Trainer Flick spricht von einem "Schock" Süddeutsche