Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Fußball

Angekommen im Fürstentum: So geht es Kevin Volland beim AS Monaco

Kevin Volland an seiner neuen Wirkungsstätte: Der 28-jährige Fußball-Profi aus Thalhofen bei Marktoberdorf spielt seit Kurzem für den französischen Erstligisten Monaco.

Kevin Volland an seiner neuen Wirkungsstätte: Der 28-jährige Fußball-Profi aus Thalhofen bei Marktoberdorf spielt seit Kurzem für den französischen Erstligisten Monaco.

Bild: privat

Kevin Volland an seiner neuen Wirkungsstätte: Der 28-jährige Fußball-Profi aus Thalhofen bei Marktoberdorf spielt seit Kurzem für den französischen Erstligisten Monaco.

Bild: privat

Fußball-Profi Kevin Volland aus Thalhofen ist im Herbst zum französischen Erstligisten AS Monaco gewechselt. Wie sich die Familie am Mittelmeer eingelebt hat.
24.12.2020 | Stand: 11:59 Uhr

Advent bedeutet Ankunft. Ankunft bedeutet oft Warten. Am Bahnhof, am Flughafen, aufs Taxi. Im Advent warten wir auch. Aufs Christkind, auf den Weihnachtmann, auf Weihnachten. Advent bedeutet Ankunft. Für Kevin Volland hatten die vergangenen Wochen jede Menge mit Ankunft und Warten zu tun. Auf andere Weise. Der 28-jährige Profi-Fußballer hat nicht nur den Verein gewechselt, nicht nur seinen Wohnort. Er hat einen neuen Lebensabschnitt begonnen. Volland spielt seit Kurzem für den französischen Erstligisten AS Monaco.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar