TV-Programm

Kein Markus Lanz heute - ZDF zeigt Fußball aus der Champions League

Markus Lanz begrüßt seit 2008 Gäste zu interessanten Themen in seiner gleichnamigen Talksendung im ZDF.

Markus Lanz begrüßt seit 2008 Gäste zu interessanten Themen in seiner gleichnamigen Talksendung im ZDF.

Bild: ZDF, Markus Hertrich

Markus Lanz begrüßt seit 2008 Gäste zu interessanten Themen in seiner gleichnamigen Talksendung im ZDF.

Bild: ZDF, Markus Hertrich

Markus Lanz talkt heute nicht wie gewohnt im ZDF. Statt Dienstag, Mittwoch, Donnerstag gibt es den Talk über Themen, die Deutschland bewegt, in dieser Woche nur zweimal.
##alternative##
Von Allgäuer Zeitung
14.09.2022 | Stand: 11:33 Uhr

Zusammenfassungen aus der UEFA Champions League statt Markus Lanz. Der Sendeplatz gehört diesmal König Fußball. Nichts ist es heute mit der kurzweiligen Talkrunde mit illustren Gästen über Themen, die Deutschland bewegt. Statt Markus Lanz begrüßt um 23.15 Uhr im ZDF Katrin Müller-Hohenstein Zuschauerinnen und Zuschauer zum "sportstudio". Als Expertin zur Seite steht ihr Deutschlands Fußball-Nationaltrainerin Martina Voss-Tecklenburg.

Alle Spiele mit deutschen Teams als Zusammenfassung

Gezeigt wird u.a. eine Zusammenfassung vom Wiedersehen von Borussia Dortmund mit Stürmer-Star Erling Haaland, der seit Sommer für Pep Guardioals Manchester City auf Torejagd geht. Außerdem gibt's Bewegtbilder von allen anderen Partien mit deutscher Beteiligung. So kickt RB Leipzig mit Neu-Trainer Marco Rose bei David Alaba und den Königlichen von Real Madrid. Außerdem gibt es Zusammenfassungen der Dienstagspiele - dem 2:0 des FC Bayern München gegen Robert Lewandowski und den FC Barcelona, dem Sieg von Bayer Leverkusen gegen Atletico Madrid sowie dem historischen Triumph von Eintracht Frankfurt bei Olympique Marseille.

Heute nicht, aber dafür wieder am Donnerstag. Dann erwartet Markus Lanz wie gewohnt seine Gäste im ZDF um 23.15 Uhr.

Markus Lanz vom 13. September in der ZDF Mediathek

Wer die Zeit auch heute mit einer Sendung Markus Lanz überbrücken möchte, der kann online in die ZDF Mediathek wechseln. Dort ist der Talk vom vergangenen Dienstag, 13. September 2022, noch für ein Jahr abrufbar.

Das Gäste-Trio für die angesetzten 75 Minuten konnte sich jedenfalls sehen lassen. Markus Lanz begrüßte im Studio in Hamburg Deutschlands führenden Oppositionspolitiker, Friedrich Merz (CDU) sowie die Ökonomin Karen Pittel vom "ifo institut" und den stellvertrenden Chefredakteur der "Welt", Robin Alexander.