Unfall

Motorrad prallt bei Ravensburg frontal gegen Bus - Zwei schwer Verletzte

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Samstagmittag auf der Landesstraße L 335 bei Sigmarshofen (Landkreis Ravensburg) gekommen. Dabei wurden zwei Personen schwer verletzt.

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Samstagmittag auf der Landesstraße L 335 bei Sigmarshofen (Landkreis Ravensburg) gekommen. Dabei wurden zwei Personen schwer verletzt.

Bild: Carsten Rehder, dpa (Symbolbild)

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Samstagmittag auf der Landesstraße L 335 bei Sigmarshofen (Landkreis Ravensburg) gekommen. Dabei wurden zwei Personen schwer verletzt.

Bild: Carsten Rehder, dpa (Symbolbild)

Der 20-jährige Motorradfahrer kam aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Sowohl er als auch eine Businsassin wurden schwer verletzt.
05.06.2021 | Stand: 18:36 Uhr

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Samstagmittag auf der Landesstraße L 335 bei Sigmarshofen (Landkreis Ravensburg) gekommen. Dabei wurden zwei Personen schwer verletzt.

Ein 20-jähriger Motorradfahrer fuhr von Bodnegg in Richtung Grünkraut. In einer unübersichtlichen Rechtskurve kam er laut Polizei aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Linienbus.

Unfall bei Grünkraut: Motorrad prallt frontal gegen Bus

Der Motorradfahrer und eine 61-jährige Businsassin wurden schwer verletzt und vom Rettungsdienst in umliegende Kliniken gebracht. Eine weitere Insassin im Bus erlitt leichte Verletzungen. Zur Unfallaufnahme musste die Landesstraße zeitweilig komplett gesperrt werden.

Die Feuerwehr Grünkraut war vor Ort und säuberte die Fahrbahn. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von etwa 8.000 Euro.

Lesen Sie auch: Auffahrunfall bei Abbiegemanöver nahe Immenstadt - 70-Jähirge kommt schwer verletzt ins Krankenhaus

Lesen Sie auch
##alternative##
Unfall bei Weitnau

Motorrad-Unfall zwischen Missen und Sibratshofen: Mann (52) und Frau (46) schwer verletzt