Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Corona-Pandemie

Wer darf sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen?

Noch immer gibt es rund um die Corona-Impfung viele Ängste und Sorgen. Doch aus medizinischen Gründen darf sich nach Einschätzung mehrere Fachärzte nur ein sehr kleiner Kreis nicht impfen lassen.

Noch immer gibt es rund um die Corona-Impfung viele Ängste und Sorgen. Doch aus medizinischen Gründen darf sich nach Einschätzung mehrere Fachärzte nur ein sehr kleiner Kreis nicht impfen lassen.

Bild: Matthias Balk, dpa

Noch immer gibt es rund um die Corona-Impfung viele Ängste und Sorgen. Doch aus medizinischen Gründen darf sich nach Einschätzung mehrere Fachärzte nur ein sehr kleiner Kreis nicht impfen lassen.

Bild: Matthias Balk, dpa

Immer wieder hört man von Menschen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen dürfen. Doch welche Krankheiten sind das?
22.09.2021 | Stand: 17:17 Uhr

Das Datum wird er sich merken. Für immer. Es war der 29. November 1994. Damals hatte er gedacht, er müsse sterben. So beschreibt der 65-Jährige seinen Allergieschock in Folge einer Spritze. Er war im Krankenhaus und weiß nur noch, dass die Krankenschwester einen Arzt herbeigerufen hat und er in der Intensivstation aufgewacht ist. Seine frühere Hausärztin habe ihm damals gesagt, er dürfe sich nie gegen Grippe impfen lassen, da müsse er wirklich aufpassen.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar