Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Behörden und Betriebe bleiben auf dem Trockenen

Weihnachtsfeiern fallen aus: Getrübte Stimmung im Oberallgäu und in Kempten

Die Weihnachtsfeiern fallen heuer im Oberallgäu als auch in Kempten aus. Doch viele Unternehmen und Behörden beschenken ihre Mitarbeiter zum Fest.

Die Weihnachtsfeiern fallen heuer im Oberallgäu als auch in Kempten aus. Doch viele Unternehmen und Behörden beschenken ihre Mitarbeiter zum Fest.

Bild: : dpa

Die Weihnachtsfeiern fallen heuer im Oberallgäu als auch in Kempten aus. Doch viele Unternehmen und Behörden beschenken ihre Mitarbeiter zum Fest.

Bild: : dpa

Die traditionellen Veranstaltungen fallen in Corona-Zeiten aus. Behörden und Unternehmen im Oberallgäu und in Kempten beschenken dennoch ihre Mitarbeiter.
20.11.2020 | Stand: 11:30 Uhr

Normalerweise herrscht gute Stimmung in den nächsten Wochen in vielen Behörden, Firmen und Unternehmen im Oberallgäu und in Kempten, wenn bei Weihnachtsfeiern angestoßen wird. Doch in diesem Jahr ist alles anders. Kein Vier-Gänge-Menü für alle und auch keine alkoholgeschwängerten Small-Talk-Runden in der Bar um Mitternacht. Viele Unternehmen streichen in Corona-Zeiten die Feier. Aber Geschenke für die Mitarbeiter gibt es dennoch in einigen Betrieben.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat