Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Start der Badesaison

Kaufbeurer Schwimmer freuen sich über das Ende der Trockenzeit

Der große Ansturm ist ausgeblieben. Doch manche Wasserratte will das Becken gar nicht mehr verlassen.

Der große Ansturm ist ausgeblieben. Doch manche Wasserratte will das Becken gar nicht mehr verlassen.

Bild: Mathias Wild

Der große Ansturm ist ausgeblieben. Doch manche Wasserratte will das Becken gar nicht mehr verlassen.

Bild: Mathias Wild

Mit reichlich Verspätung hat die Badesaison im Neugablonzer Erlebnisbad begonnen. Von den Corona-Bedingungen lassen sich die Wasserratten nicht abschrecken.

03.06.2021 | Stand: 18:00 Uhr

Sehr ruhig ist es im Neugablonzer Erlebnisbad für einen Pfingstferien-Nachmittag unter wolkenlosem Himmel. Es ist der Start in die zweite Freibad-Saison unter Corona-Bedingungen. „Der große Ansturm ist ausgeblieben“, resümiert Gunthilde Graf hinter der Plexiglasscheibe des Kassenhäuschens, vor dem Badegäste an heißen Sommertagen schon mal Schlange stehen müssen. Bis 14 Uhr hätten gerade einmal 30 Besucher das Drehkreuz passiert.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar