Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Brücke für Fußgänger und Radler

Brücke über den Heussring in Kempten wird abgerissen und neu gebaut

Diese Brücke für Fußgänger und Radler über den Heussring soll 2023 durch einen breiteren Neubau ersetzt werden.

Diese Brücke für Fußgänger und Radler über den Heussring soll 2023 durch einen breiteren Neubau ersetzt werden.

Bild: Ralf LIenert

Diese Brücke für Fußgänger und Radler über den Heussring soll 2023 durch einen breiteren Neubau ersetzt werden.

Bild: Ralf LIenert

Die alte Brücke über den Heussring in Kempten ist marode. Sie übergangsweise stehen zu lassen und daneben einen neuen Überweg zu errichten, kommt teurer.
17.10.2022 | Stand: 18:04 Uhr

Der Gedanke von Stadtrat Erwin Hagenmaier (CSU) hatte Charme: Wenn die Stadt schon acht Monate Bauzeit für die neue Geh- und Radwegbrücke über den Heussring kalkuliert, soll sie diese doch neben der alten Brücke errichten. Dann könnte nämlich solange die marode Brücke stehen bleiben und Radlerinnen wie Fußgängern Umwege ersparen. Doch daraus wird wohl nichts. Nach eingehender Prüfung rät die Stadtverwaltung dem Bauausschuss von diesem Vorschlag ab, sagt Tiefbauchef Markus Wiedemann auf Nachfrage unserer Redaktion. Dabei geht es auch ums Geld, aber nicht nur. (>>>Hier lesen Sie die Vorgeschichte: Kempten will die Brücke über den Heussring im Süden erneuern)