Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Skifahren im Allgäu - Regeln am Lift

Schnee fällt im Allgäu sicher - und was ist jetzt mit dem Liftbetrieb?

Oben Winter, unten Herbst: Die frostigen Temperaturen machten sich im Allgäu bereits bemerkbar. Am Wochenende könnte Meteorologen zufolge der Schnee kommen. Aber was ist mit Skifahren und den Liften?

Oben Winter, unten Herbst: Die frostigen Temperaturen machten sich im Allgäu bereits bemerkbar. Am Wochenende könnte Meteorologen zufolge der Schnee kommen. Aber was ist mit Skifahren und den Liften?

Bild: Karl-Josef Hildenbrand, dpa (Symbilbild)

Oben Winter, unten Herbst: Die frostigen Temperaturen machten sich im Allgäu bereits bemerkbar. Am Wochenende könnte Meteorologen zufolge der Schnee kommen. Aber was ist mit Skifahren und den Liften?

Bild: Karl-Josef Hildenbrand, dpa (Symbilbild)

Zum ersten Advent fällt Schnee im Allgäu, sagt ein Experte. Bergbahn-Betreiber hoffen auf einen Saisonstart trotz Corona. Doch die Verunsicherung ist groß.
25.11.2021 | Stand: 12:42 Uhr

Der Winter pirscht sich ab dem ersten Adventswochenende an. „Schon am Freitagmorgen wird es im Allgäu oberhalb von 600 Metern einen bis fünf Zentimeter Neuschnee geben“, prognostiziert Meteogroup-Chefmeteorologe Joachim Schug.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar