Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Eishockey

Finanzen, Trainer, Sponsoren: Die ESVK-Gesellschafter im AZ-Gespräch

Das sind die Gesellschafter des ESV Kaufbeuren (von links): Thomas Petrich, Karl-Heinz Kielhorn, Thomas Hübner und Werner Höbel (fehlt auf diesem Foto). „Wir harmonieren und sind auch privat gut befreundet“, sagt Petrich.

Das sind die Gesellschafter des ESV Kaufbeuren (von links): Thomas Petrich, Karl-Heinz Kielhorn, Thomas Hübner und Werner Höbel (fehlt auf diesem Foto). „Wir harmonieren und sind auch privat gut befreundet“, sagt Petrich.

Bild: Mathias Wild

Das sind die Gesellschafter des ESV Kaufbeuren (von links): Thomas Petrich, Karl-Heinz Kielhorn, Thomas Hübner und Werner Höbel (fehlt auf diesem Foto). „Wir harmonieren und sind auch privat gut befreundet“, sagt Petrich.

Bild: Mathias Wild

Seit 2015 gibt es beim ESV Kaufbeuren vier Gesellschafter. Was sie über die Trainersuche, schwierige Personalentscheidungen und zu finanziellen Plänen sagen.
05.04.2022 | Stand: 17:49 Uhr

Ohne sie läuft beim ESV Kaufbeuren nichts. Die vier Gesellschafter des DEL2-Klubs – Werner Höbel, Thomas Hübner, Karl-Heinz Kielhorn und Thomas Petrich – sind seit Gründung der Spielbetriebs GmbH im Jahr 2015 an der Entwicklung des Eishockey-Standorts beteiligt. Im AZ-Gespräch geben sie Einblicke über …