Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Allgäuer Expertin klärt auf

Kinder und Jugendliche immer häufiger dick - Was Eltern tun können

Immer mehr Kinder in Deutschland sind übergewichtig. Die Ursachen liegen meist in einer falschen Ernährung. Die Prinzregent-Luitpold-Fachklinik in Scheidegg bietet mehrwöchige Therapien für Kinder und Jugendliche an.

Immer mehr Kinder in Deutschland sind übergewichtig. Die Ursachen liegen meist in einer falschen Ernährung. Die Prinzregent-Luitpold-Fachklinik in Scheidegg bietet mehrwöchige Therapien für Kinder und Jugendliche an.

Bild: Matthias Becker (Archivbild)

Immer mehr Kinder in Deutschland sind übergewichtig. Die Ursachen liegen meist in einer falschen Ernährung. Die Prinzregent-Luitpold-Fachklinik in Scheidegg bietet mehrwöchige Therapien für Kinder und Jugendliche an.

Bild: Matthias Becker (Archivbild)

Bundesweit sind sechs Prozent der Kinder krankhaft übergewichtig. Oftmals leiden sie doppelt. Ab wann es gefährlich wird und was Eltern beachten sollten.
28.11.2022 | Stand: 17:56 Uhr

Immer mehr Kinder und Jugendliche in Deutschland sind zu dick oder sogar krankhaft dick. Die Corona-Pandemie mit Homeschooling und ausgefallenen Vereinsaktivitäten hat diese Entwicklung verstärkt. Das geht aus einer Untersuchung der Kaufmännischen Krankenkasse Hannover (KKH) hervor.