Diesen Artikel lesen Sie nur mit
American Football

Motor der Allgäu Comets stottert im Topspiel

Comets vs Saarland

Gegen die Saarland Hurricanes (am Ball Kai Michael Hunter) hatten die Allgäu Comets oft das Nachsehen. Offensivkoordinator Elias Gniffke hat die 7:17-Heimniederlage genau analysiert und weiß, welche Lehren das Trainerteam aus dem Spiel ziehen muss.

Bild: Ralf Lienert

Gegen die Saarland Hurricanes (am Ball Kai Michael Hunter) hatten die Allgäu Comets oft das Nachsehen. Offensivkoordinator Elias Gniffke hat die 7:17-Heimniederlage genau analysiert und weiß, welche Lehren das Trainerteam aus dem Spiel ziehen muss.

Bild: Ralf Lienert

Die Ursachenforschung des Trainerteams dauert nach der ersten Saisonniederlage der Allgäu Comets etwas länger. Woran es in der Offensive hakt.
13.07.2021 | Stand: 15:10 Uhr

Die Aufarbeitung der Spiele nimmt – unabhängig vom Ergebnis – immer viel Zeit bei den Allgäu Comets in Anspruch. Nach der 7:17-Heimniederlage am Sonntag, 10. Juli, gegen die Saarland Hurricanes gab es jedoch für das Trainerteam der American Football-Mannschaft aus Kempten noch verstärkten Gesprächsbedarf.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat