Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Stadtentwicklung

Ferienwohnungen in Füssen - Stadträte sind dagegen

Zweitwohnungssteuer

In Füssen sind Ferienwohnungen ein kommunalpolitischer Dauerbrenner: In etlichen Fällen lehnen die Stadträte solche Unterkünfte ab, doch meist ziehen sie den Kürzeren.

Bild: Werner Kempf/Archiv

In Füssen sind Ferienwohnungen ein kommunalpolitischer Dauerbrenner: In etlichen Fällen lehnen die Stadträte solche Unterkünfte ab, doch meist ziehen sie den Kürzeren.

Bild: Werner Kempf/Archiv

Der Füssener Bauausschuss will Ferienwohnungen in einem Neubau an der Birkstraße verhindern. Warum die Erfolgsaussichten gegen Null tendieren.
06.05.2021 | Stand: 19:01 Uhr

Sie bleiben bei ihrer Haltung, auch wenn sie wissen, dass sie keine Chance haben: Erneut haben sich die Mitglieder des Füssener Bauausschusses einstimmig dagegen ausgesprochen, dass in der in Bau befindlichen Wohnanlage an der Birkstraße zwei Ferienwohnungen entstehen. Eine Entscheidung, die keinen Bestand haben wird.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat