Für die 2. Liga Baseballer der Füssen Royal Bavarians beginnt der Saisonendspurt

Philipp Kanat und die Füssen Royal Bavarians fiebern den Play-offs entgegen.

Philipp Kanat und die Füssen Royal Bavarians fiebern den Play-offs entgegen.

Bild: Martin Bühler

Philipp Kanat und die Füssen Royal Bavarians fiebern den Play-offs entgegen.

Bild: Martin Bühler

Am Sonntag steigt das letzte reguläre Heimspiel für die Füssen Royal Bavarians. Welche Chancen sie sich für die Play-offs ausrechnen und wann diese beginnen.
27.07.2022 | Stand: 14:53 Uhr

Füssen Für die Füssen Royal Bavarians geht es in den kommenden beiden Wochen in die letzten beiden Spiele der regulären Saison in der 2. Baseball Bundesliga. Am Sonntag kommt Tabellennachbar München-Haar zum letzten Heimspiel in den Königswinkel.

Für die Play-offs, die am 14. August starten, sind die Füssen Royal Bavarians bereits qualifiziert. Dennoch sind auch die letzten beiden Spiele der regulären Saison von enormer Bedeutung, denn die Play-offs werden in einer weiteren Einfachrunde unter den besten sechs Mannschaften gespielt, wobei jede Mannschaft seine Bilanz aus der regulären Saison mitnimmt. „Es zählt jedes Spiel“, betont Team-Captain Silvan Zacek.

Baseball: Füssen Royal Bavarians vor Start in die Play-offs

Am vergangenen Wochenende hatten die Füssen Baseballer spielfrei, konnten sich aber dennoch darüber freuen, dass sie auf den dritten Tabellenplatz aufgestiegen sind. Kontrahent München-Haar patzte nämlich gleich doppelt beim Abstiegskandidat München Caribes. Haar und Füssen sind damit punktgleich auf dem dritten Tabellenplatz.

Am Sonntag kommt es nun zum Aufeinandertreffen der Drittplatzierten am King’s Field in Füssen. Während Headcoach Mitch Stephan nahezu auf seinen gesamten Kader zurückgreifen kann, dürfte es bei den München-Haar Disciples eng werden. Die erste Mannschaft der „Jünger“ spielt nämlich im Play-off-Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft in Paderborn. „Man darf gespannt sein, wer von den Leistungsträgern bei Haar dann mit zum Spiel der zweiten Mannschaft fährt.“, erklärt Stephan.

Langzeitverletzter Bastian Zaharia kehrt ins Team der Füssen Royal Bavarians zurück

Stephan selbst freut sich aber auf die Rückkehr von Langzeitausfall Bastian Zaharia, der nach einem Bänderriss voraussichtlich am Sonntag wieder zum Einsatz kommen kann.

Lesen Sie auch
##alternative##
Füssen

Royal Bavarians Füssen gelingt mit Playoff Einzug Historisches

Spielbeginn ist am kommenden Sonntag wie gewohnt um 12 Uhr. (spo)