Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Nachwuchs

Jugendträume am Festspielhaus in Füssen

Für Yoni (12) hat Ralph Siegel extra eine zusätzliche Rolle im „Zeppelin“-Musical geschaffen: den Millionärssohn Jimmy.

Für Yoni (12) hat Ralph Siegel extra eine zusätzliche Rolle im „Zeppelin“-Musical geschaffen: den Millionärssohn Jimmy.

Bild: Werner Hacker

Für Yoni (12) hat Ralph Siegel extra eine zusätzliche Rolle im „Zeppelin“-Musical geschaffen: den Millionärssohn Jimmy.

Bild: Werner Hacker

Kiki (13) ist im Musical „Zeppelin“ als Seidenfärbermädchen zu sehen. Für Yoni (12) hat Komponist Ralph Siegel extra eine Rolle geschaffen.
19.06.2022 | Stand: 15:00 Uhr

Auf dem für sie noch kurzen Karriereweg allmählich in die Höhe steigen: Dass wollen die Kinderdarsteller Kristina „Kiki“ Burghold und Yoni Rona, die am Festspielhaus Neuschwanstein in Füssen engagiert sind. Von den Müttern zum Bühneneingang gefahren und von einem Damenteam betreut, geht es für beide Jugendliche zunächst in die Maske und zur Kostümabteilung. Dann dürfen sie wie Profis Kurzinterviews geben. Den Reporter hatten Kiki und Yoni schon kennengelernt, als sie leicht nervös zum Casting angetreten sind – und dabei Erfolg hatten.