Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Neubaugebiet im Füssener Weidach

Trotz Energiekrise: Nahwärmeversorgung für Neubaugebiet in Füssen kein Thema

Keine Leitungen für ein Nahwärmenetz werden in Füssen verlegt.

Keine Leitungen für ein Nahwärmenetz werden in Füssen verlegt.

Bild: Benedikt Siegert (Archiv)

Keine Leitungen für ein Nahwärmenetz werden in Füssen verlegt.

Bild: Benedikt Siegert (Archiv)

Soll das Neubaugebiet im Füssener Weidach energieautark werden? Diese Frage hat der Stadtrat mit Nein beantwortet - mit einer kuriosen Begründung.
11.08.2022 | Stand: 05:55 Uhr

306 Menschen. So viele sollen einmal im neuen Baugebiet im Füssener Weidach wohnen. Geplant sind 43 Einfamilienhäuser und weitere 63 Wohnungen. Angesichts rapide steigender Energiekosten lag jetzt die Frage auf der Hand: Soll das Neubaugebiet energieautark werden? Etwa in Form eines Kalt-Nahwärmenetzes.