Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Ausstellung

Roßhaupten: Wenn Bilder von Momenten erzählen

Hände, die von einem ganzen Leben erzählen.

Bild: Johanna Lang

Hände, die von einem ganzen Leben erzählen.

Bild: Johanna Lang

Im Dorfmuseum Roßhaupten zeigt Dr. Heike Hüttenkofer den Zyklus „Menschen Einer Welt“. Was ihre Werke besonders macht und wie die Medizinerin zur Malerei gekommen ist
14.08.2021 | Stand: 14:00 Uhr

Erneut lädt das Dorfmuseum Pfannerhaus zu einer besonderen Ausstellung ein: „Momente“ heißt sie. Dr. Heike Hüttenkofer hat auf ihren vielen Reisen in ferne Länder genau diese in Begegnungen mit ihrer Kamera festgehalten. Aber die Fotos, die sie aufgenommen hat, stellt sie in ihrem Zyklus „Menschen Einer Welt“ nicht aus, vielmehr hat sie die Motive in zartem Öl auf Leinwand und Holz gebannt.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar