Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Rechtsverstöße wegen Mietverträgen?

So laufen die Ermittlungen gegen Füssens Ex-Bürgermeister Iacob

Durch einen Mietvertrag für eine Arztpraxis im alten Landratsamt ist der Stadt Füssen nach Einschätzung des Bayerischen Kommunalen Prüfungsverbandes ein hoher finanzieller Schaden entstanden.

Durch einen Mietvertrag für eine Arztpraxis im alten Landratsamt ist der Stadt Füssen nach Einschätzung des Bayerischen Kommunalen Prüfungsverbandes ein hoher finanzieller Schaden entstanden.

Bild: Benedikt Siegert

Durch einen Mietvertrag für eine Arztpraxis im alten Landratsamt ist der Stadt Füssen nach Einschätzung des Bayerischen Kommunalen Prüfungsverbandes ein hoher finanzieller Schaden entstanden.

Bild: Benedikt Siegert

Das Ermittlungsverfahren gegen Füssens ehemaligen Bürgermeister Paul Iacob dauert an. Was die Staatsanwaltschaft zum aktuellen Stand sagt.
04.08.2020 | Stand: 20:45 Uhr

Im Ermittlungsverfahren gegen Füssens ehemaligen Bürgermeister Paul Iacob wegen des Verdachts auf Untreue gibt es noch kein Ergebnis. Das hat die Staatsanwaltschaft Kempten auf Nachfrage unserer Redaktion mitgeteilt. Mit einem Resultat „rechne ich nicht vor zwei Monaten. Allerdings ist es immer schwierig abzusehen, wie sich ein Ermittlungsverfahren entwickeln wird“, teilt Pressesprecher Ferdinand Siebert mit.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat