Unfall bei Schwarzenbach

Autofahrer verliert am Steuer das Bewusstsein, prallt gegen Leitplanke und stirbt

Ein 66-jähriger Autofahrer verlor auf der B16 in Fahrtrichtung Roßhaupten auf Höhe Schwarzenbach das Bewusstsein und prallte gegen die Leitplanke. Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen starb der Mann kurze Zeit später im Krankenhaus.

Ein 66-jähriger Autofahrer verlor auf der B16 in Fahrtrichtung Roßhaupten auf Höhe Schwarzenbach das Bewusstsein und prallte gegen die Leitplanke. Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen starb der Mann kurze Zeit später im Krankenhaus.

Bild: Stefan Puchner, dpa (Symbolbild)

Ein 66-jähriger Autofahrer verlor auf der B16 in Fahrtrichtung Roßhaupten auf Höhe Schwarzenbach das Bewusstsein und prallte gegen die Leitplanke. Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen starb der Mann kurze Zeit später im Krankenhaus.

Bild: Stefan Puchner, dpa (Symbolbild)

Ein 66-Jähriger verliert auf der B16 am Steuer das Bewusstsein und prallt gegen die Leitplanke. Trotz sofortiger Hilfe stirbt er. Sein Mitfahrer ist unverletzt.
21.05.2021 | Stand: 16:47 Uhr

Am Freitagnachmittag hat ein 66-jähriger Autofahrer auf der B16 in Fahrtrichtung Roßhaupten auf Höhe Schwarzenbach bei Rieden am Forggensee wegen gesundheitlicher Probleme das Bewusstsein verloren und ist gegen die Leitplanke geprallt. Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen starb der Mann kurze Zeit später im Krankenhaus.

Der 66-Jährige, der einen Fahrgast beförderte, verlor während der Fahrt laut Polizei wegen gesundheitlicher Probleme das Bewusstsein. Infolgedessen geriet er auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit der Leitplanke. Als das Fahrzeug zum Stehen kam, konnte der Fahrgast den Motor abschalten und die Warnblinkanlage betätigen.

Unfall auf B16 bei Rieden am Forggensee: Autofahrer verliert Bewusstsein und stirbt

Ersthelfer begannen umgehend mit der Reanimation des 66-Jährigen. Trotz der Hilfe und obwohl der Mann sofort in die Notaufnahme Füssen gebracht wurde, verstarb der 66-Jährige kurze Zeit später im Krankenhaus, wie die Polizei berichtet.

Der Fahrgast wurde durch den Verkehrsunfall nicht verletzt, an Fahrzeug und der Leitplanke entstand ein geringer Sachschaden.

Lesen Sie auch: Autofahrerin verursacht beinahe einen Unfall bei Stötten - und fährt einfach weiter

Lesen Sie auch
##alternative##
Rheintalautobahn A 14

Auto schleudert auf A14 über Fahrbahn - 38-Jähriger schwer verletzt