Neues Fahrgeschäft im Allgäu

Im Skyline Park eröffnet das höchste Flugkarussell der Welt

Der "Allgäuflieger" ist die neueste Attraktion im Skyline Park in Rammingen (Unterallgäu). Mit 150 Metern ist er zudem das höchste Flugkarussell der Welt.

Der "Allgäuflieger" ist die neueste Attraktion im Skyline Park in Rammingen (Unterallgäu). Mit 150 Metern ist er zudem das höchste Flugkarussell der Welt.

Bild: Skyline Park

Der "Allgäuflieger" ist die neueste Attraktion im Skyline Park in Rammingen (Unterallgäu). Mit 150 Metern ist er zudem das höchste Flugkarussell der Welt.

Bild: Skyline Park

Am Freitag eröffnet im Skyline Park das höchste Flugkarussell der Welt. Wer den "Allgäuflieger" nutzen darf.
04.09.2020 | Stand: 23:21 Uhr

Der Allgäu Skyline Park bei Bad Wörishofen eröffnet am Freitag ein neues Fahrgeschäft: den "Allgäuflieger". Dieser ist nach Angaben der Betreiber das höchste Flugkarussell der Welt.

Insgesamt wurden 400 Tonnen Stahl im "Allgäuflieger" verbaut, der 150 Meter in die Höhe ragt, heißt es in einer Pressemitteilung. Der Turm des Karussells sei damit höher als etwa die Frauenkirche in München oder der Hotelturm in Augsburg. Er erreiche fast die Höhe des Ulmer Münsters (161 Meter).

"Allgäuflieger" wurde in 23 Wochen gebaut

Der Allgäuflieger entstand laut Betreibern in etwa 23 Wochen Bauzeit im Skyline Park. Der Name stamme jedoch nicht vom Hersteller, sondern von den Besuchern und Fans des Freizeitparks.

Im März nämlich sind über 1.000 Namensvorschläge gesammelt worden. Am Ende war die Wahl eindeutig, heißt es in der Pressemitteilung. Der Vorschlaggeber von „Allgäuflieger“ habe zur Belohnung eine Jahreskarte für den Skyline Park erhalten.

Allgäuflieger
Höchstes Flugkarussell der Welt
150 Meter
Eröffnung am 4. September 2020
Allgäuflieger Höchstes Flugkarussell der Welt 150 Meter Eröffnung am 4. September 2020
Bild: Skyline Park

Neue Attraktion "Allgäuflieger" eröffnet am 4. September

Seit Freitag können Parkbesucher das Luftkarussell nutzen. Pro "Flug" sind bis zu 24 Personen zugelassen. Die Runde dauert etwa drei Minuten.

Kinder ab sechs Jahren und ab einer Körpergröße von 1,20 Metern dürfen "mitfliegen". Sechs- bis Achtjährige mit einer Körpergröße bis 120 cm dürften den "Allgäuflieger" jedoch nur in Begleitung eines Erwachsenen benutzen.

(Wie ein Mauerstettener Unternehmen die Menschen im Skyline Park schützt, lesen Sie hier. Außerdem erfahren Sie hier, wie die Corona-Krise Freizeitparks in existenzielle Not bringt.)