Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Ortsentwicklung

Die Pläne für den Krone-Ausbau in Stein werden konkreter

Das Hotel-Restaurant „Krone“ in Immenstadt-Stein soll ausgebaut werden: Auf einem Teil der freien Fläche im Hintergrund sind neue Gästezimmer, eine Tiefgarage und ein größerer Wellnessbereich vorsehen.

Das Hotel-Restaurant „Krone“ in Immenstadt-Stein soll ausgebaut werden: Auf einem Teil der freien Fläche im Hintergrund sind neue Gästezimmer, eine Tiefgarage und ein größerer Wellnessbereich vorsehen.

Bild: Benjamin Liss

Das Hotel-Restaurant „Krone“ in Immenstadt-Stein soll ausgebaut werden: Auf einem Teil der freien Fläche im Hintergrund sind neue Gästezimmer, eine Tiefgarage und ein größerer Wellnessbereich vorsehen.

Bild: Benjamin Liss

Das Hotel in Immenstadt-Stein will erweitern. Dafür ändert die Stadt den bestehenden Bebauungsplan. Die Entwürfe werden jetzt veröffentlicht. Was geplant ist.
11.05.2022 | Stand: 11:30 Uhr

Die Pläne für die Erweiterung des Hotel-Restaurants „Krone“ in Immenstadt-Stein werden konkreter. Dafür stellt die Stadt einen Bebauungsplan auf. Dem Entwurf dafür stimmten die Stadträte im Bauausschuss einhellig zu. Die Pläne werden jetzt öffentlich ausgelegt und Bürger wie Behörden können dazu Stellung nehmen.

Für nur 0,99 € einen Monat alle exklusiven AZ Plus-Artikel auf allgaeuer-zeitung.de lesen
Jetzt testen
Ausblenden | Ich habe bereits ein Abo.