Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Neue Mietwohnungen in Blaichach

39 Wohnungen und ein Parkhaus sind für Blaichach geplant

Grafik Blaichach

Zwischen den Hochhäusern in der Heinrich-Gyr-Straße in Blaichach sollen 39 günstige Wohnungen in zwei Gebäuden entstehen. Die werden in Holzhybrid-Bauweise erstellt.

Bild: Zeichnung: Robert Bosch Wohnungsbaugesellschaft

Zwischen den Hochhäusern in der Heinrich-Gyr-Straße in Blaichach sollen 39 günstige Wohnungen in zwei Gebäuden entstehen. Die werden in Holzhybrid-Bauweise erstellt.

Bild: Zeichnung: Robert Bosch Wohnungsbaugesellschaft

Der Gemeinderat findet die Pläne zum "Quartier Blaichach Süd-Ost" gut. Auch Anwohner sollen profitieren. Die Pläne im Überblick.
##alternative##
Von Petra Tibken
31.01.2022 | Stand: 18:40 Uhr

Unter dem Projektnamen „Quartier Blaichach Süd-Ost“ plant die Robert Bosch Wohnungsgesellschaft mbH (Bosch WOGE) in drei Schritten 39 Wohnungen und ein Parkhaus. Der Gemeinderat findet das Vorhaben gut. Die beiden Mehrfamilienhäuser sollen in der Nähe der ehemaligen Mehrzweckhalle gebaut werden: Dort lässt die Gemeinde in Zusammenarbeit mit dem Sozial-Wirtschafts-Werk (SWW) Oberallgäu eine Kita mit zehn Mietwohnungen erstellen. Die künftigen Mieter dort – und weitere Anrainer – sollen ihre Autos dann ebenfalls im mehrgeschossigen Parkdeck unterbringen können.