Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Konzept fürs Zentrum

Mit Masterplan soll mehr Leben in Sonthofens Innenstadt kommen

Nach wie vor gibt es Leerstände in der Sonthofer Fußgängerzone wie das ehemalige C&A-Gebäude im Vordergrund.

Nach wie vor gibt es Leerstände in der Sonthofer Fußgängerzone wie das ehemalige C&A-Gebäude im Vordergrund.

Bild: Benjamin Liss (Archiv)

Nach wie vor gibt es Leerstände in der Sonthofer Fußgängerzone wie das ehemalige C&A-Gebäude im Vordergrund.

Bild: Benjamin Liss (Archiv)

In Sonthofens Zentrum fehlt es an Kaufkraft. Nun ist ein Masterplan vorgesehen. Wie ein Fachbüro aus München konkret unterstützen will.
12.07.2022 | Stand: 05:30 Uhr

Der Innenstadt in Sonthofen fehlt einiges an Kaufkraft. Das hänge vor allem mit dem Abzug von 2500 Dienstposten der Bundeswehr zusammen, heißt es in einer Pressemitteilung der Verwaltung. Die Probleme seien sowohl im Einzelhandel als auch in der (Abend-) Gastronomie zu spüren. Mithilfe des Fachbüros GMA aus München soll nun ein Masterplan bis Ende des Jahres erstellt werden, wobei Einzelmaßnahmen bereits vorab umgesetzt werden sollen. Welche das sind, sei jetzt noch nicht klar, sagt Gabriele Ostertag von GMA auf Nachfrage: „Der Prozess ist im Juni gestartet.“