Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Bier-Genuss-Dorf Rettenberg

Rettenberg will "Bier-Genuss-Dorf" werden: Das steckt dahinter

Brauereidorf Rettenberg. Darauf weist ein großer Bierkrug am Ortseingang hin. Der soll 2022 der Vergangenheit angehören. Ein neues Schild kommt, das auf das neue Bier-Genuss-Dorf hinweist.

Brauereidorf Rettenberg. Darauf weist ein großer Bierkrug am Ortseingang hin. Der soll 2022 der Vergangenheit angehören. Ein neues Schild kommt, das auf das neue Bier-Genuss-Dorf hinweist.

Bild: Reich-Recla

Brauereidorf Rettenberg. Darauf weist ein großer Bierkrug am Ortseingang hin. Der soll 2022 der Vergangenheit angehören. Ein neues Schild kommt, das auf das neue Bier-Genuss-Dorf hinweist.

Bild: Reich-Recla

Die großen Krüge als Eingangstafeln am Ortseingang von Rettenberg werden nächstes Jahr verschwinden. Ein neues Logo und viel Regionales sollen dafür einkehren.
09.06.2021 | Stand: 05:30 Uhr

Das Logo steht fest: Bier-Genuss-Dorf. Nur drei Worte, oben im Kreis eine stilisierte, kleine Hopfenblüte, unten das Wort Rettenberg. So stellt sich die Gemeinde künftig mit einer Wort-Bild-Marke dar, beschloss der Gemeinderat. Das „Brauereidorf Rettenberg“ und auch die großen Bierkrug-Tafeln am Straßenrand haben nächstes Jahr ausgedient.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat